Kabinentipps AIDAvita/aura

AIDA Kabine 5216 auf AIDAvita/aura

Kabinentyp:CAussenkabine:
Eingeschränkte Sicht:Barrierefrei:
Betten:2Verbindungstür:
getrennte Betten:Balkon:


zurück zur Üersicht

AIDA Kabine Nr:5216Bewertung:
Autor: Dirk Koslowski
Datum:06. December 2015

Kommentar:
Die Kabine 5216 ist eine Innenkabine mit einer Größe von 18qm. Sie ist mit einem Doppelbett ausgestattet. Dazu gibt es einen ausreichend großen Schrank für 2 Personen. Es gibt einen kleinen Schreibtisch mit Stuhl. Das Bad ist ebenfalls ausreichend mit Dusche, WC und Waschbecken. Ablagen sind ausreichend vorhanden. Die Geräuschkulisse war absolut erträglich. Wir hatten nichts auszusetzen.\r\n\r\nBei starkem Seegang ist dieser naturgemäß spürbar, Da die Kabine recht tief und nahe am Bug liegt. Wer da empfindlich ist sollte eher eine Kabine auf einem höher gelegenen Deck mehr zur Schiffsmitte hin wählen.

AIDA Kabine Nr:5216Bewertung:
Autor: Dirk Koslowski
Datum:06. December 2015

Kommentar:
Die Kabine 5216 ist eine Innenkabine mit einer Größe von 18qm. Sie ist mit einem Doppelbett ausgestattet. Dazu gibt es einen ausreichend großen Schrank für 2 Personen. Es gibt einen kleinen Schreibtisch mit Stuhl. Das Bad ist ebenfalls ausreichend mit Dusche, WC und Waschbecken. Ablagen sind ausreichend vorhanden. Die Geräuschkulisse war absolut erträglich. Wir hatten nichts auszusetzen.\r\n\r\nBei starkem Seegang ist dieser naturgemäß spürbar, Da die Kabine recht tief und nahe am Bug liegt. Wer da empfindlich ist sollte eher eine Kabine auf einem höher gelegenen Deck mehr zur Schiffsmitte hin wählen.

AIDA Kabine Nr:5216Bewertung:
Autor: Dirk Koslowski
Datum:06. December 2015

Kommentar:
Die Kabine 5216 ist eine Innenkabine mit einer Größe von 18qm. Sie ist mit einem Doppelbett ausgestattet. Dazu gibt es einen ausreichend großen Schrank für 2 Personen. Es gibt einen kleinen Schreibtisch mit Stuhl. Das Bad ist ebenfalls ausreichend mit Dusche, WC und Waschbecken. Ablagen sind ausreichend vorhanden. Die Geräuschkulisse war absolut erträglich. Wir hatten nichts auszusetzen.\r\n\r\nBei starkem Seegang ist dieser naturgemäß spürbar, Da die Kabine recht tief und nahe am Bug liegt. Wer da empfindlich ist sollte eher eine Kabine auf einem höher gelegenen Deck mehr zur Schiffsmitte hin wählen.