Der Hafen in Penang liegt direkt in Georgetown. Die Sehenswürdigkeiten der Altstadt lassen sich leicht zu Fuß erkunden. Auch ein kleiner Markt und diverse Food-Courts sind in der Nähe des Anlegers.

Für alles Weitere empfielt es sich ein Taxi zu nehmen. Eine Fahrt zu den meißten Sehenswürdigkeiten (Dauer etwa 5 Stunden) ist für ca 50/Taxi zu bekommen).

Penang Hill: Ist sehr voll. Wer hinauf möchte sollte die Expressline wählen. Diese kostet den doppelten Eintritt spart aber Wartezeit.

Air Itam: Pagode auf einem Hügel. Aussicht von hier oben über Penang ist sehenswert.

Botanischer Garten: Hier soll es viele Affen geben. Wir haben zwei gesehen. Netter Park ohne viele Besonderheiten. Es gibt eine Kakteenfarm und ein Orchideenhaus und jede Menge alte Bäume.

Schlangentempel: Liegt sehr weit außerhalb. Es gibt eine Schlangenaufzucht und den Tempel. Wer möchte kann sich mit einer Riesenschlange um den hals gelegt photografieren lassen.

Penang Bridges: Kann man von einem Aussichtspunkt auf der Insel beide sehr gut sehen.