Das Schiff liegt in Koh Samui auf Reede. Es wird zum Hafen getendert. Am Anleger stehen jede Menge Taxen zur verfügung. Allerdings rufen diese Mondpreise auf (Inseltrip pro Person 100-150$). Es empfielt sich ein paar Schritte vom Anleger weg Richtung Stadt Nathon zu laufen. Auch hier warten zahlreiche taxen und Tuk Tuks die Inselrundfahrten anbieten. Der Preis für eine Inselrundfahrt zu nahezu allen Sehenswürdigkeiten mit dem Tuk Tuk liegt bei ca 1000 Baht (25 €).


Wasserfälle: Ganz nett anzusehen aber nicht besonders groß. Es empfiehlt sich zeitig loszufahren und vor den Bustouren dort zu sein, ansonsten ist es sehr überlaufen.


Wat Phra Yai Tempel: Tempel des Großen Buddas. Beeindruckende Budda Statue (ca 12 m hoch)


Wat Khunaram: Tempelanlage mit mumifiziertem Mönch


Großvater und Großmutterfelsen: Mit viel Phantasie lassen sich aus den Felsformationen entsprechende Geschlechtsmerkmale ablesen.


Kokosnussaffen: es gibt eine Kokosnussplantage wo dressierte Affen Kokosnüsse von den Bäumen holen. Touristen sollen für die Show ca. 300 Baht zahlen. Wir haben darauf verzichtet den Affen klettern zu lassen uns sind stattdessen weitergefahren.


Schmetterlingsgarten: liegt im Süden der Insel. Man findet zahlreiche Arten von Schmetterlingen


Aussichtsplattform mit Blick auf nördliche Insel: Schöner Blick in die Ferne.


Strände: gibt es einige sehr schöne. In der Nähe des Anlegers befindet sich der Nikki Beach Wer am Ender der Sightseeing Tour noch Zeit hat kann hier den Nachmittag ausklingen lassen.