Das AIDA-Fanpage.de Forum

Autor Nachricht
Verfasst am: 07. 01. 2012 [12:17]
seasick
Dabei seit: 07.01.2012
Beiträge: 1
Wir möchten im März/April 2012 die 21tägige RÜCKreise der VITA von Manaus(Amazonas) nach Palma de Mallorca mitmachen.
Nun las ich wiederholt, dass der Zustand der Kabinen auf dem Schiff mit"schon erheblich abgewohnt"bewertet wird.
Das soll Teppichböden, ganz besonders auch die Betten /Matratzen&Kissen/,die TV -Geräte,hölzerne Möbel betreffen.
Da ich stets große Schwierigkeiten mit "fremden Betten" habe, fürchte ich mich davor, womöglich auf der VITA 20 Nächte lang nur leiden zu müssen.
Auch wenn es VARIO-Preise für diese Reise gibt, so kommen doch noch immerhin einige Tausend Euro zusammen-viel Geld für uns , das wir dann nicht für eine "Bruchkabine" ausgeben möchten.
Kann mir jemand sagen,inwieweit man die Bewertungen (z.B. bei Holidaycheck) glauben kann?
Selbst in überwiegend positiven Beiträgen zur "VITA" wird immer wieder davon gesprochen,dass Renovierungen der Kabinen wohl dringend nötig wären.

Es dankt "seasick" Sorka
Verfasst am: 08. 01. 2012 [21:30]
modima
Dabei seit: 19.02.2011
Beiträge: 1
Vor zwei Jahren waren wir in der Karibik mit der Vita und hatten keine Beanstandungen . Im März reisen wir wieder mit der Vita und sind davon überzeugt das wieder alles bestens ist . Nörgeler gibt es immer ,was Interessiert mich ein Fernseher wenn ich den Amazonas bereise .Unsere Betten waren damals in Ordnung. Tip: Freut Euch einfach auf die Reise . Monika
Verfasst am: 29. 01. 2012 [02:48]
aike
Dabei seit: 28.08.2002
Beiträge: 31
Hallo,

die Vita war erst im Dezember in der Werft, dort wurde einiges renoviert und erweitert, daher würde ich mir da keine Sorgen machen.

viele Grüße

Aike