AIDAblu

Die AIDAblu wurde Ende März 2007 aus der AIDA-Flotte ausgegliedert und fuhr von April 2007 bis Ende 2009 als Ocean Village Two für die Carnival Tochter Ocean Village.

Aktuell fährt das Schiff als Pacific Jewel für P&O Cruises Australia.

Technische Daten

Bauwerft FINCANTIERI NAVALI ITALIANI S.P.A.
Baujahr 1990, Umbau 2002
Decks 14
Schiffslänge 245,06 m ( Länge über alles )
Schiffsbreite 32,25 m
Tiefgang 8,218 m
Geschwindigkeit 20 Knoten
Propeller Festpropeller
Vermessung BRZ 70285
Klassifikation RINA
Klassezeichen 100 A 1.1 Nav IL; TP; IAQ 1; IWS; TMS
Antrieb Diesel elektrisch
Dieselmotoren 4 x 9.720 KW
Generatoren 4 x 9.410 KW
Bugstrahlruder 2 x 890 KW
Heckstrahlruder 1 x 1.060 KW, 1 x 1.114 KW
Elektroantriebsmotor 2 x 12.000 KW
Kabinen total 798
Passagierkapazität 1.596
Besatzung maximal 677
Decksfläche circa 4.280 m²
Restaurants 7
Restaurantplätze 1.204 plus 162 Außenplätze
Bars 7
Wellnessbereich circa 1.130 m²